The challenge: 12 Gerichte in Hongkong

  • The challenge: 12 Gerichte in Hongkong
  • The challenge: 12 Gerichte in Hongkong
  • The challenge: 12 Gerichte in Hongkong
  • The challenge: 12 Gerichte in Hongkong

Eine Liste samt chinesischen Bezeichnungen, 12 Köstlichkeiten und ein Haufen persönlicher Tipps: „The Mahjong Hostel“ in Kowloon hat uns die Küche Hongkong auf einem Silbertablett serviert. Klar, dass wir uns konsequent durch all ihre Essens-Tipps in der Umgebung durchgearbeitet haben. Unsere Erkenntnisse: Die kantonesische Küche ist anders, als wir sie uns vorgestellt haben.
Weiterlesen

Share this Story

Typisch Laos? Die unbekannte Küche Südostasiens

  • Typisch Laos? Die unbekannte Küche Südostasiens
  • Typisch Laos? Die unbekannte Küche Südostasiens
  • Typisch Laos? Die unbekannte Küche Südostasiens

Sticky Rice aus dem Isaan, Lao Green Curry und französische Baguettes: Als wir die Grenze von Thailand zu Laos überschreiten, sind wir – zumindest kulinarisch gesehen – verwirrt. Wir haben mit dem Küchenchef und Gründer des bekannten „Tamarind – Restaurant & Cooking School“ in Luang Prabang über die wahre laotische Küche gesprochen und dabei so einiges über die Geschichte und die Kultur in Laos erfahren.

Weiterlesen

Share this Story

Kambodscha: Kochen lernen mit Mrs. Phat La

  • Kambodscha: Kochen lernen mit Mrs. Phat La
  • Kambodscha: Kochen lernen mit Mrs. Phat La
  • Kambodscha: Kochen lernen mit Mrs. Phat La
  • Kambodscha: Kochen lernen mit Mrs. Phat La
  • Kambodscha: Kochen lernen mit Mrs. Phat La

Nicht nur im Dorf, auch in Siem Reap ist Mrs. Phat La für ihre Kochkünste bekannt. Steht im Dorf eine Hochzeit ins Haus, ist sie als Köchin für das Festmahl zuständig. Heute weiht sie uns in ihre Geheimnisse ein und gemeinsam bereiten wir das Nationalgericht von Kambodscha zu: Amok.
Weiterlesen

Share this Story

Gesucht und gefunden: Der Taxisuppenstand in Mui Ne

  • Gesucht und gefunden: Der Taxisuppenstand in Mui Ne
  • Gesucht und gefunden: Der Taxisuppenstand in Mui Ne
  • Gesucht und gefunden: Der Taxisuppenstand in Mui Ne
  • Gesucht und gefunden: Der Taxisuppenstand in Mui Ne

Wer nach Mui Ne reist, wird schnell feststellen, dass dieser Ort nicht jedem gefallen wird, sondern eher auf eine ganz spezifische Gruppe von Touristen abzielt: Russen und russische Auswanderer.Weiterlesen

Share this Story

Die Küche Südostasiens: Kulinarische Erkenntnisse

  • Die Küche Südostasiens: Kulinarische Erkenntnisse

Vier Monate haben wir uns bereits durch Südostasien geschlemmt. Auf unserer Reise durch Thailand, Laos, Vietnam und Kambodscha waren so einige Aha-Effekte, Geschmacks-Explosionen und Lerneffekte inklusive. Wir ziehen ein erstes Zwischen-Fazit für euch.
Weiterlesen

Share this Story

Erinnerungen an Laos: Zu Gast im Daauw Home

  • Erinnerungen an Laos:  Zu Gast im Daauw Home
  • Erinnerungen an Laos:  Zu Gast im Daauw Home
  • Erinnerungen an Laos:  Zu Gast im Daauw Home
  • Erinnerungen an Laos:  Zu Gast im Daauw Home
  • Erinnerungen an Laos:  Zu Gast im Daauw Home

In vielen Reiseführern und Blogs wird Houay Xay als unspektakulär beschrieben. Uns hat der laotische Ort an der Grenze zu Thailand allerdings verzaubert. Ein Grund dafür ist unser Besuch im „Daauw Home Guest House & Restaurant“. Als Volunteer oder Gast bekommt man hier einen Einblick in eine Initiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat, das Leben der örtlichen Bergvölker nachhaltig zu verbessern. Und ganz nebenbei gibt es hier die beste Pizza in ganz Südostasien ;-)!
Weiterlesen

Share this Story

Meaw’s Rezept für knusprigen Papayasalat

  • Meaw’s Rezept für knusprigen Papayasalat
  • Meaw’s Rezept für knusprigen Papayasalat
  • Meaw’s Rezept für knusprigen Papayasalat
  • Meaw’s Rezept für knusprigen Papayasalat

Som Tam schmeckt doch überall gleich gut, oder? Unser withlocals-Host Meaw hat uns vom Gegenteil überzeugt und uns ihr ganz persönliches Rezept für thailändischen Papayasalat verraten. Unser Fazit: Ein Traum!
Weiterlesen

Share this Story

Unsere Top 5 Genuss-Tipps für Hoi An

  • Unsere Top 5 Genuss-Tipps für Hoi An
  • Unsere Top 5 Genuss-Tipps für Hoi An
  • Unsere Top 5 Genuss-Tipps für Hoi An
  • Unsere Top 5 Genuss-Tipps für Hoi An

Wir lieben Hoi An! Nicht umsonst ist die alte Hafenstadt seit 1999 UNESCO Weltkulturerbe. Bei einer Tasse vietnamesischem Kaffee, beim allerbesten Banana-Daiquiri oder bei kulinarischen Entdeckungen ist der Zauber, den dieses Städtchen umgibt, aber erst komplett. Wir verraten euch fünf Locations (plus am Ende noch ein paar weitere), die wir in Hoi An kennen und lieben gelernt haben.
Weiterlesen

Share this Story

Tastytale in der Kochschule: Pad Thai in 2 1/2 Minuten

  • Tastytale in der Kochschule: Pad Thai in 2 1/2 Minuten
  • Tastytale in der Kochschule: Pad Thai in 2 1/2 Minuten

Nachdem wir in einem unserer letzten Posts schon das Rezept zu Pad Thai gepostet haben, findet ihr anbei noch unser Video aus der Kochschule dazu. Hier sieht ihr unsere Kochlehrerin Wass in Aktion, wie Sie ein Pad Thai in 2 1/2 Minuten frisch zubereitet! Weiterlesen

Share this Story

Wir wollten doch nur kochen … !?

  • Wir wollten doch nur kochen … !?
  • Wir wollten doch nur kochen … !?
  • Wir wollten doch nur kochen … !?
  • Wir wollten doch nur kochen … !?
  • Wir wollten doch nur kochen … !?

In Vietnam ist vieles anders – so auch unser heutiger Kochkurs in Hoi An. Ein Erlebnis war dieser Vormittag auf alle Fälle, kochtechnisch haben wir aber nur wenig dazu gelernt.
Weiterlesen

Share this Story

Kreative Früchtchen und ein blutiger Finger: Gemüse-Schnitzen in Chiang Mai

  • Kreative Früchtchen und ein blutiger Finger: Gemüse-Schnitzen in Chiang Mai
  • Kreative Früchtchen und ein blutiger Finger: Gemüse-Schnitzen in Chiang Mai
  • Kreative Früchtchen und ein blutiger Finger: Gemüse-Schnitzen in Chiang Mai
  • Kreative Früchtchen und ein blutiger Finger: Gemüse-Schnitzen in Chiang Mai

„Make it beautiful!“, fügt „Chef Nanna“ noch hinzu, bevor sie uns mit unseren Karotten alleine werkeln lässt. Aber so ganz einfach ist es dann doch nicht, aus Obst und Gemüse kleine Kunstwerke zu schnitzen. Wer einen Einblick in die Basics des Obst- und Gemüse-Schnitzens bekommen möchte, ist im Chang Restaurant in Chang Mai bestens aufgehoben. Aber Vorsicht: die kleinen Messer sind ganz schön scharf! 😉
Weiterlesen

Share this Story

(Thailändisch) Kochen kann jeder!

  • (Thailändisch) Kochen kann jeder!
  • (Thailändisch) Kochen kann jeder!
  • (Thailändisch) Kochen kann jeder!
  • (Thailändisch) Kochen kann jeder!
  • (Thailändisch) Kochen kann jeder!
  • (Thailändisch) Kochen kann jeder!

Pünktlich um 8:20 in der Früh starten wir mit dem Minibus los. Heute wird den ganzen Tag gekocht und Michi ist schon aufgeregt, weil sie sich schon seit unserer Weltreiseplanung auf den Kochkurs in Chiang Mai freut! Ich bin auch schon gespannt und hab mir als Vorbereitung schon mal ein paar Gerichte, die ich gerne kochen würde, auf der Website http://www.thaifarmcooking.net angesehen. Aber eher solche, die für mich machbar erscheinen.Weiterlesen

Share this Story